Kampfmannschaft

der letzte Spielbericht 

vom Spiel Strengen gegen Pians ist auch endlich online. lG M.

Stanz 4, Strengen 0

Keine guten Startbedingungen fand unser Team gegen Stanz vor. Vier Stammspieler, nahezu die gesamte Defensive, musste ersetzt werden. 

Das Spiel begann eher ruhig. Keine Hektik, kein berhartes Einsteigen, eher ein vorsichtiges Abtasten. Mit Fortdauer des Spiels bernahm Stanz die Initiative und stellte die neu formierte Strenger Abwehr vor massive Probleme. Der erste Fehler wurde bereits zur Fhrung gentzt. Da waren 15 Minuten gespielt. Strengen versuchte das Spiel offener zu gestalten, war in Summe aber zu verhalten um ernsthaft Paroli zu bieten. Die Vorentscheidung fiel nach einer guten halben Stunde. Mit zwei null ging es in die Pause. 

Dasselbe Bild auch nach dem Seitenwechsel - Stanz agierte, unsere Elf reagierte. Teilweise unglcklich. Die Treffer drei und vier wurden durch Fehler selbst heraufbeschworen. Andererseits htten die Stanzer auch zehn Tore schieen knnen, allein unser Tormann hatte was dagegen. Trotz starken Gegnern war er der beste Mann am Platz! 

Schlecht fr die weiteren Spiele aber leider notwendig war die rote Karte fr Spiss Mario kurz vor Schluss. (Ich glaube) Plangger Lukas zog alleine aufs Tor und wurde kurz vor dem Sechzehner von hinten gefoult. Klare Sache, kalte Dusche. 

Schade dass unser Team nicht in strkster Besetzung antreten konnte, das Spiel wre sicher offener zu gestalten gewesen. So bleibt nichts anderes brig als den Stanzern zur Meisterschaft zu gratulieren. 

Was ich zu erwhnen verga: Schiedsrichter und beide Linienrichter habe ich als sehr gut empfunden. 

OLL Liga & Cup

Am 22.08. startet die Oberlandliga ihren Spielbtrieb. Heuer werden bei einer Mannschaft weniger Cup & Liga ausgetragen.

Die Saison 2010 / 2011 bringt einige Neuerungen: Tsens hat die Liga verlassen, Galtr und Ischgl haben sich zum FC Paznaun zusammengeschlossen und mit dem FC Eisern Angedair ist auch ein Neuling mit von der Partie. Wenn ich mich nicht komplett irre, wurde die blaue Karte abgeschafft bzw. durch die international bliche gelbe Karte ersetzt.

Der Favorit ist logischerweise der regierende Meister aus Grins. Wir gehen mal davon aus dass unser Team seine wenig bestechende Frhjahrsform verbessert und auch das eine oder andere Wrtchen um den Titel mitreden wird. Sehr stark werden - zumindest meiner Meinung nach - die Paznauner und auch die Pianner. Wenn sie ihre Form die ganze Saison halten knnen.

Ausgespielt werden heuer sowohl Liga als auch Cup. Dieser wird im Gedenken an den langjhrigen OLL Funktionr Zangerle Reinhard aus Stanz als "Zangerle Reinhard Gedenk Cup" durchgefhrt.

Toi, toi, toi & viel Erfolg!

Sieg im Nachtragsspiel 

Der Biss der in den letzten Spielen vermisst wurde, war gegen Grins von Beginn an zu spren. Strengen startete mit viel Elan ins Spiel. Gleich zu Beginn gab es Elfmeteralarm nach einem Scheinbeintritt im Sechzehner, der Schiri lie allerdings weiterspielen. Nach und nach ergab sich eine spannende und intensive Partie mit wenigen Chancen. Die beste Mglichkeit der Grinner ergab sich aus einem zu schwachen Rckpass, unser Tormann entschrfte aber bravours. Die Fhrung fr Grins fiel dann doch etwas berraschend kurz vor der Halbzeit. Ein Schu aus extrem kurzem Winkel erwischte den Tormann am falschen Fu und schlug im langen Eck ein. Super Schu! Halbzeitstand 0:1.

Im zweiten Abschnitt spielte unser Team weiter nach, Grins schien sich eher auf das Halten des Ergebnisses verlassen zu wollen. Das Spiel wurde letztendlich durch zwei Freiste von Siegl Lukas und Spiss Michael gedreht. Beide mit ein klein wenig Glck, da der Grinner Tormann beides Mal am Ball war.

Im Angesicht der drohenden Niederlage machte Grins Druck und ermglichte den Strengern damit Konter - eine Vorentscheidung wurde jeweils vom Tormann zunichte gemacht. Auf Grinner Seite gab es einen Schu an die Querlatte und in der Nachspielzeit ebenfalls Elfmeteralarm.

Nach sieben Minuten Nachspielzeit blieb es beim 2:1 Sieg. Die ber 90 Minuten etwas bessere Mannschaft hat einen wichtigen Sieg eingefahren! 

Erfolgreicher Saisonstart im Cup!

Unserer Mannschaft startet ideal in die Saison und schlgt die Gste aus dem Kaunertal mit 9:2! 
Besser gehts nicht...

Ohne Vorbereitungsspiel und mit vielen jungen Spielern war eine vorhergehende Standortbestimmung sehr schwer. Obwohl die erste Halbzeit noch etwas holprig war, wurde in der zweiten Halbzeit der Schalter umgelegt und Kombinationsfussball - auf OLL Niveau - vom Feinsten gezeigt.

Die Kader der Mannschaften findet ihr hier: 
Kaunertal, Strengen

Spielbericht (in sehr kurzer Form) und Daten zum Spiel gibts hier. Besser aber ber das "Ligatool" - findet ihr auf der Homepage links in der Mitte. Ein bisschen lesen dann findet ihr die Ergebnisse... 
Fotos sind auch da - findet ihr in der Fotogallerie!

lG, M.

Ligatool

Teaminfos
Kaderinfos
Vereinsinfos
Tabelle
Spielplan
Ergebnisse
Saisonstatistik
Fieberkurve