Kampfmannschaft

Fazit...

Eine eigentlich unbefriedigende Herbstsaison ist vorbei. Unbefriedigend nicht wegen dem mittleren Tabellenplatz, sondern wie das ganze zustande gekommen ist. Ein Auf und Ab der Leistungen. Mal super wie am ersten Spieltag gegen Pians oder beim Spiel gegen Flirsch, dann wieder harmlos wie (in Summe) gegen Stanz und ganz besonders gegen die Kaunertaler. Nicht dass die Gegner schlecht waren, wir haben einfach nicht das ausgespielt was mglich wre. Vier Siege, drei Niederlagen und ein Unentschieden sind ja nicht das was man sich wnscht. 

Andererseits haben andere Mannschaften einfach mehr Biss gezeigt - deshalb stehen sie auch verdient an der Spitze der Tabelle. Gratulation und neidlose Anerkennung der Leistung. 

Idealstart in die Saison!

In einem sehr spannenden und hochklassigen Spiel gewinnt unsere Kampfmannschaft gegen die Nachbarn aus Pians!

Den Spielbericht findet ihr ber das Ligatool oder hier (Spielbericht).

Weiters haben wir ein neues Kaderfoto (bitte an die Pianner die Spieler zu benennen) sowie zwei neue Spielerfotos (Strengen); Patrick Schmid und Siegfried Matt.

Review 2. Runde

Viel Neues ergibt sich nach zwei gespielten Runden!
Starke Stanzer, Flirscher Strenger - Grins und Pians mit einem verpatzten Saisonauftakt.
Die Flirscher feiern einen zwar unerwarteten (wann hat Flirsch Grins das letzte Mal besiegt?) aber mehr als verdienten Sieg gegen den Meister. Stanz berfhrt die Paznauner glatt mit 7:1. Da weht ein neuer Wind an der Tabellenspitze. Die einzige Mannschaft die auch in den letzten Jahren vorne dran war und jetzt mithalten kann ist der FC Strengen. Drei Siege in drei Pflichtspielen sind ein perfekter Start in die Saison.
Die nchsten Brocken warten schon - am Sonntag geht es gegen Grins! Da wird eine Topleistung notwendig sein um den Platz als Sieger zu verlassen...
Den Spielbericht der letzten Runde findet ihr hier. Die neue Mannschaft aus Angedair hat auch endlich ein Gesicht - das Foto gibts hier. Oder ber das Ligatool - aber das wei doch mittlerweile eh jeder Smile
M.

Alles im Lot!

Nach der letztwchigen Niederlage gegen sehr starke Grinner wurden dieses Wochenende wieder drei Punkte geholt! Das hat uns den derzeit dritten Platz eingebracht. Drei Punkte hinter den Leadern aus Flirsch und Stanz. Die Wochen der Wahrheit stehen fr alle Drei aber noch aus - beginnen tun sie mit dem Duell 3. gegen 1. am kommenden Sonntag. Spannung ist garantiert - mal sehen ob uns die Stanzer noch so gut liegen wie in der jngeren Vergangenheit. Mit vier Siegen aus vier Spielen gehen sie aber trotzdem als Favorit ins Spiel.

Nicht vergessen sollte man die Kaunertaler! Sie haben ein Spiel weniger und doch schon sieben Punkte! Man darf sich aber auch fragen was momentan in Grins und Pians los ist. Gegen uns haben beide eine brenstarke Partie abgeliefert. Grins hat verdient gegen uns gewonnen - und dennoch luft es fr beide meistens mies...

der Countdown luft...

Nachdem Flirsch und Stanz vorgelegt haben, ist es an uns nachzuziehen. Allerdings wartet heute eine schwere Aufgabe - der angeschlagene Meister aus Grins ist zu Gast.

Fr die Gste gilt es den verpatzten Saisonstart auszumerzen, fr uns den Kontakt zur Spitze nicht abreien zu lassen. Dies lsst jede Menge Spannung erwarten - man denke nur an die Thriller der vergangenen Jahre!

Also - liebe Leute - stimmt euch am Feuerwehrfest gut auf einen interessanten Abend ein und besucht uns anschlieend am Fussballplatz. Fr Spannung sorgen die 22 Kicker am Platz, fr Spass die Trainerbank :o)))))

Ligatool

Teaminfos
Kaderinfos
Vereinsinfos
Tabelle
Spielplan
Ergebnisse
Saisonstatistik
Fieberkurve